Kundenstorys

Die Geschichte von Bayer: Mit Sprachtraining interkulturelles Bewusstsein fördern

Sofi Jaku

Artikel teilen:

Es ist schon seltsam, wie sich die Bedeutung von nur einem Satz von Sprache zu Sprache völlig verändern kann. Stellen Sie sich folgende Situation vor: Sie sind vor Kurzem ins Vereinigte Königreich gezogen und eine Kollegin im Büro verwendet die Phrase "to take the eyes off the ball". Sie übersetzen den Satz schnell in Ihrem Kopf, aber können sich keinen Reim darauf machen, was sie meint.

In jeder Sprache gibt es Phrasal Verbs und umgangssprachliche Ausdrücke, für die es ein tieferes Verständnis für die Kultur erfordert.

Wir sprachen mit Stefanie Hedwig, Expertin für Lernen & Entwicklung bei der Bayer AG, über die Wichtigkeit, den Mitarbeitenden Schulungen auf Deutsch anzubieten. Das erleichtert die Eingliederung, wenn sie ins Land ziehen, fördert eine integrativere Kultur und verbessert die Kommunikation am Arbeitsplatz.

Die Bayer AG ist ein deutsches Life-Science-Unternehmen und mit einer Präsenz in über 87 Ländern einer der größten Pharmakonzerne der Welt.

Aufgrund ihrer weltweiten Aktivitäten ist Sprachkompetenz von entscheidender Bedeutung für die grenzüberschreitende Zusammenarbeit. Außerdem müssen die Mitarbeitenden beim Wechsel von einem Land in ein anderes unterstützt werden.

Bedarf zur Digitalisierung

Sprachtraining ist für die Bayer AG schon lange von Bedeutung. Mit der rasanten Weiterentwicklung der Technologie wollte das Unternehmen auch mit seinem Schulungsangebot der Zeit voraus sein und die Bedürfnisse seiner Mitarbeitenden abdecken.

"Mit einem immer größeren Fokus auf Digitalisierung, wollten wir unseren Schulungsprogrammen ein neues Gesicht geben. Es war an der Zeit, ein größeres und vielfältigeres Portfolio anzubieten, von dem unsere Mitarbeitenden profitieren können. So haben wir Hult EF Online German ins Leben gerufen, um die Mitarbeitenden zu unterstützen, die nach Deutschland kommen oder ihre vorhandenen Deutschkenntnisse weiter ausbauen wollen. Wir sind der Meinung, dass wir unseren Mitarbeitenden die nötigen Tools an die Hand geben müssen, die ihnen helfen, ihr Leben im Ausland bestmöglich zu meistern", erklärt Stefanie.

Die Bayer AG bietet den Mitarbeitenden derzeit einige Hult EF Sprachkurse an, darunter Englisch und Deutsch. "Es ist großartig, einen Anbieter zu haben, der mehrere Sprachen gleichzeitig anbietet und sich an unseren Schulungsbedarf anpassen kann." Nach einmaliger Anmeldung sind die Plattformen leicht zugänglich. Das reduziert den administrativen Aufwand und andere Hürden fürs Lernen. "Uns gefiel besonders das Look and Feel der Hult EF Plattform, die verschiedenen Schulungsangebote und dass die Lernenden einen Pfad folgen können und wissen, was sie als nächstes erwartet. Ich selbst habe alle Deutschkurse in der Schule besucht und das hat mir wirklich gut gefallen", erzählt sie weiter.

Interkulturelles Bewusstsein als Basis

Neben einem Programm, das auch in unsicheren Zeiten durchgeführt werden kann, steht interkulturelles Bewusstsein im Mittelpunkt des Sprachtrainings von Bayer. Für das Unternehmen ist es wichtig, den Mitarbeitenden einen reibungslosen Übergang in ihr neues Zuhause zu ermöglichen.

"Wir nehmen eine Menge Führungskräfte aus dem Ausland in unserer Zentrale in Deutschland auf. Für uns ist es also wichtig, sie und ihre Familie dabei zu unterstützen, sich persönlich und beruflich so gut wie möglich einzuleben. Unsere Mitarbeitenden sollen sich willkommen fühlen, egal woher sie kommen. Sie sollen sich wie zu Hause fühlen. Entscheidend dafür ist neben den Sprachkenntnissen auch ein Verständnis für die Kultur", weiß Stefanie.

Um die Mitarbeitenden dort auszubilden, wo es am wichtigsten ist, bietet Hult EF Online German den Lernenden von Bayer neben dem allgemeinen Sprachunterricht auch interessante Spezialkurse an, die sich auf die Kerninteressen des Unternehmens konzentrieren:

  • "Willkommen in Deutschland" behandelt die Grundlagen der deutschen Kultur, einschließlich einem Verständnis für Dynamiken, Bildung, Karriere, Feste und Traditionen.

  • "Biowissenschaft" bezieht sich auf die pharmazeutische und landwirtschaftliche Industrie und reicht von Gesundheit, Nachhaltigkeit und Innovation bis hin zu Landwirtschaft und Pharmazeutika, um nur einige zu nennen.

Diese beiden Themen sorgen dafür, dass ein Arbeitsumfeld geschaffen wird, das integrativer und vielfältiger ist und in dem Angestellte nicht nur einander sondern auch die Kultur und die Sprache besser verstehen können.

"Die Rückmeldungen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind sehr positiv. Sie wissen es zu schätzen, dass sie Zeit und Unterstützung haben, um ihre Sprachkenntnisse zu verbessern. Das Beste ist, dass niemand zur Teilnahme gezwungen wird, sondern wir ihnen die Vorteile erklären und sie dann selbst entscheiden können. Die Lernenden haben die Kontrolle über ihre Entwicklung."

Hult EF und Bayer arbeiteten eng bei der Einführung des Programms im gesamten Unternehmen zusammen. Auch wurde ein Plan erstellt, um die Mitarbeitenden über das Sprachangebot und die Vorteile zu informieren. "Die Unterstützung von Hult EF war großartig. Das war uns bei der Auswahl eines Anbieters sehr wichtig. Mit Hult EF Online German bekommen unsere Lernenden einen Einblick in die deutsche Kultur und verbessern gleichzeitig ihre Sprachkenntnisse. Wir freuen uns, dass sie dieses Angebot nutzen."

Ein Anbieter, alle Sprachen.

Close

Fill out our form to be contacted

Contact us

Personal details

+1

Company details

What is your query about?

Executive Education
Language & Communication
Assessment Solutions
Organizational Development
Executive Coaching
Business Foundations
Open Programs
I'm not sure yet

Your message

*

Erkunde weitere Kundengeschichten

Kundenstorys

ArcelorMittal: Mit Englischtraining Potenziale entfalten

Lesen Sie mehr

Kundenstorys

Die Geschichte von Go, Johnson Matthey: Warum berufliche Entwicklung nie aufhört

Lesen Sie mehr

Kundenstorys

Google: Auf der Suche nach Topleistung im Coaching

Lesen Sie mehr

Wir sind für Sie da.

Wir würden uns freuen von Ihnen zu hören. Unser Team aus Expertinnen und Experten hilft Ihnen gerne weiter.

Kontaktieren Sie uns

Füllen Sie bitte unser Formular aus, damit wir Sie kontaktieren können.

Close

Füllen Sie bitte unser Formular aus, damit wir Sie kontaktieren können.

Kontaktieren Sie uns

+1

Ich möchte Informationen erhalten über...

Fortbildung für Führungskräfte
Sprache & Kommunikation
Assessment-Lösungen
Organisatorische Entwicklung
Coaching für Führungskräfte
Business-Grundlagen
Programme mit allgemeinem Zugangsvoraussetzungen
etwas anderes

Anmerkungen, Fragen und Kommentare:

*

Rufen Sie uns an

+49 030 2295 7792